Wir suchen ein neues Zuhause!

Bei Fragen zu unseren Tieren melden Sie sich bei uns im Tierheim unter Tel. 0471 – 8 32 57. Außerhalb unserer Öffnungszeiten können Sie eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Sie werden umgehend zurückgerufen.

Zwergpinscher
ca. 2021 geboren
weiblich

Tiffy ist eine selbstbewusste und eigenständige Hundedame, die genau weiß, was sie möchte. Mit Tiffy gewinnt man einen lebhaften und treuen Wegbegleiter, mit der man bei entspannten Spaziergängen die Welt entdecken kann. Zudem ist Tiffy sehr klug und definitiv bereit, noch ein wenig dazu zu lernen. Sie ist auf der Suche nach Menschen, die ihren Charakter zu schätzen wissen und sie gut führen können. Mit Artgenossen ist sie verträglich. Von einer Vermittlung in ein Haushalt mit Kindern und Katzen sehen wir ab.

Havanese
15.12.2018
weiblich

Sally ist eine sehr liebe und freundliche Hundedame. Sie schließt ihre Bezugspersonen sehr schnell in ihr Herz, liebt sie über alles und möchte am liebsten immer dabei sein. In manchen Situationen bringt Sally ihre Zähne zum Einsatz und versucht auf diese Weise weiter zu kommen. In diesen Momenten benötigt sie eine sichere und klare Führung. Mit Artgenossen und Katzen kommt sie nicht zurecht. Von einer Vermittlung in ein Haushalt mit Kindern sehen wir ab.

Spitz
2020 geboren
weiblich

Krissi ist eine sensible Hundedame, die ihren Fels in der Brandung braucht und noch nicht gefunden hat. Ihr zukünftiger Zweibeiner sollte ihr fehlendes Gefühl von Sicherheit ausgleichen, damit einem stressfreien Hundeleben nichts mehr im Wege steht. Wenn sie Vertrauen gefasst hat, liebt sie es, nach Herzenslust zu kuscheln und ganz viel Liebe zu schenken. Außerdem strengt sie gerne ihre grauen Zellen an und ist sehr lernfreudig.

Da Krissi mit den teilweise unvorhersehbaren Interaktionen mit Kindern nicht umgehen kann, sehen wir von einer Vermittlung in ein solches Verhältnis ab. Bei Artgenossen entscheidet Krissi während eines Zusammentreffens nach Sympathie.

Prager Rattler Mix
ca. 2022 geboren
männlich

Campino ist ein freundlicher und temperamentvoller Rüde. Er hat eine niedrige Reizschwelle und zeigt dies lautstark. Der kleine Kerl hat einen hohen Bewegungsdrang und braucht viel Beschäftigung. Zudem sollte Campino noch ein wenig dazu lernen und Erziehung genießen. Mit Hündinnen versteht er sich gut, bei Rüden entscheidet die Sympathie.

Staffordshire Bullterrier
ca. 2012 geboren
weiblich

Liese ist eine nette und freundliche Seniorin, die bisher leider wenig kennengelernt hat. Nun freut sie sich darauf, in ihrem Lebensabend noch die Welt zu entdecken. Sie liebt Menschen, möchte am liebsten immer überall dabei sein und einem nicht von der Seite weichen. Die liebesbedürftige Hündin sucht ein Zuhause mit ruhigem Umfeld, da sie schnell gestresst ist. Zudem möchte sie ihr neugewonnenes Zuhause nicht mit einem Artgenossen teilen.

Staffordshire Bullterrier
ca. 2010 geboren
weiblich

Lotte ist eine lebhafte Seniorin, die noch nicht zum alten Eisen gehört. Sie freut sich darauf, in ihrem Lebensabend die Welt noch ein wenig zu entdecken. Lotte hat einen lieben und freundlichen Charakter. Sie ist auf der Suche nach einem ruhigen Haushalt, da sie sehr stressanfällig ist. Zudem sucht sie ein Zuhause ohne Artgenossen, wo sie ihre Menschen ganz für sich alleine hat.

Staffordshire Bullterrier
ca. 2020 geboren
weiblich

Frieda ist eine freundliche und liebevolle Hundedame. Anfangs ist sie eher vorsichtig und benötigt Zeit, um Vertrauen zu fassen. Sobald sie warm geworden ist, ist sie sehr anhänglich und menschenbezogen. Die junge Hündin hat ein agiles, sportliches Wesen und ist nun auf der Suche nach dem passenden Zuhause. Mit Artgenossen ist sie je nach Sympathie verträglich, hatte bisher jedoch wenig Berührungspunkte mit ihnen.

Bullterrier
ca. 2021 geboren
weiblich

Trudi ist eine lebhafte, freudige und liebenswerte Hundedame. Anderen Hunden gegenüber verhält sie sich eher neutral und zeigt sich freundlich interessiert, wenn die Sympathie zu ihrem Gegenüber stimmt. Trudi freut sich darauf, die Welt bei schönen Spaziergängen mit ihren neuen Zweibeinern zu entdecken. Dabei läuft sie entspannt an der Leine und orientiert sich sehr an ihren Menschen. Ansonsten hat sie noch nicht so viel kennengelernt, ist jedoch bereit noch viel dazu zu lernen.

Pitbull
ca. 07.2023 geboren
männlich

Bandit sucht ein Zuhause bei erfahrenen Besitzern. Der anhängliche und verschmuste Junghund ist sehr verspielt, hat viel Quatsch im Kopf und muss noch einiges lernen. Unter anderem ist er in fremden Situationen unsicher, hat eine geringe Frustrationstoleranz und einen hohen Schutzinstinkt. Daran sollte auf jeden Fall gearbeitet werden. Aufgrund seines ausgeprägten Jagdverhaltens sehen wir von einer Vermittlung in ein Haushalt mit Kindern und Kleintieren ab.

Weißer Schweizer Schäferhund
ca. 2018 geboren
männlich

Apollo ist auf der Suche nach einem ruhigen, ländlichen Zuhause. Der sensible Rüde hat Stress, wenn zu viele Reize auf ihn treffen. Frauen gegenüber ist er zugewandter als Männern. Er zeigt sich sehr freundlich und schmust sehr gerne. Apollo ist jagdlich motiviert, daher ist ein Zusammenleben mit Katzen oder Kleintieren ausgeschlossen. Von einer Vermittlung in ein Haushalt mit Kindern sehen wir ab. Mit Artgenossen ist er bedingt verträglich, hierbei entscheidet die Sympathie.

error:
de_DE

Sachspenden möglich über