In diesem Jahr feiern wir Geburtstag! 100 Jahre Tierschutz Bremerhaven e.V.

Wir suchen ein neues Zuhause!

Bei Fragen zu unseren Tieren melden Sie sich bei uns im Tierheim unter Tel. 0471 – 8 32 57. Außerhalb unserer Öffnungszeiten können Sie eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Sie werden umgehend zurückgerufen.

Widder
10.07.2021 geboren
weiblich

Bella ist eine selbstbewusste und dominante Kaninchendame. Wenn ihr etwas nicht passt oder sie mit einem Artgenossen nicht zurecht kommt, dann zeigt sie es deutlich. Bella sucht ein Zuhause bei einem Artgenossen oder in einer vorhandenen Kaninchengruppe.

Kaninchen benötigen viel Platz zum Buddeln, Erkunden und Verstecken. Zudem sollte beachtet werden, dass sie keine Kuscheltiere sind. Es ist allerdings sehr interessant sie zu beobachten.

 

Zwergkaninchen
Anfang 2021 geboren
männlich

Mokka ist sehr neugierig und kennt den Kontakt zu Menschen. Er kam gemeinsam mit seine Freundin Filou zu uns ins Tierheim und würde gerne mit ihr zusammen in ein neues Zuhause ziehen.

Kaninchen benötigen viel Platz zum Buddeln, Erkunden und Verstecken. Zudem sollte beachtet werden, dass sie keine Kuscheltiere sind. Es ist allerdings sehr interessant sie zu beobachten.

Zwergkaninchen
Anfang 2021 geboren
weiblich

Filou ist sehr neugierig und kennt den Kontakt zu Menschen. Sie kam gemeinsam mit ihrem Freund Mokka zu uns ins Tierheim und würde gerne mit ihm zusammen in ein neues Zuhause ziehen.

Kaninchen benötigen viel Platz zum Buddeln, Erkunden und Verstecken. Zudem sollte beachtet werden, dass sie keine Kuscheltiere sind. Es ist allerdings sehr interessant sie zu beobachten.

Farbenzwerg
05.2017 geboren
weiblich

Lily kam gemeinsam mit ihrer Freundin Lola zu uns ins Tierheim. Sie bilden ein eingespieltes Team, verstehen sich sehr gut und würden gerne gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen. Die Beiden sind sehr neugierig und kennen den Kontakt zu Menschen.

Kaninchen benötigen viel Platz zum Buddeln, Erkunden und Verstecken. Zudem sollte beachtet werden, dass sie keine Kuscheltiere sind. Es ist allerdings sehr interessant sie zu beobachten.

Zwergwidder
05.2017 geboren
weiblich

Lola kam gemeinsam mit ihrer Freundin Lily zu uns ins Tierheim. Sie bilden ein eingespieltes Team, verstehen sich sehr gut und würden gerne gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen. Die Beiden sind sehr neugierig und kennen den Kontakt zu Menschen.

Kaninchen benötigen viel Platz zum Buddeln, Erkunden und Verstecken. Zudem sollte beachtet werden, dass sie keine Kuscheltiere sind. Es ist allerdings sehr interessant sie zu beobachten.

Hauskaninchen-Mix
2021 geboren
weiblich

Whoopi ist Menschen gegenüber sehr schreckhaft und scheu. Sie hat einen hohen Bewegungsdrang, benötigt besonders viele Versteckmöglichkeiten und eine gute Absicherung am Gehege, da sie eine Ausbruchskünstlerin ist.

Whoopi sucht ein artgerechtes Zuhause bei Artgenossen.

Kaninchen benötigen viel Platz zum Buddeln, Erkunden und Verstecken.

Zudem sollte beachtet werden, dass sie keine Kuscheltiere sind. Es ist allerdings sehr interessant sie zu beobachten.